Aktivurlaub am Gardasee

Samstag, 20. Oktober 2012

Der Gardasee in Italien ist ein beliebtes Reiseziel und das hat gleich mehrere gute Gründe. Das Wetter ist in den Sommermonaten sehr mild, ständig weht vom See her ein lauer Wind und das macht die Natur besonders fruchtbar und die Landschaft sehr grün. Im Winter machen sich die Berge rund um den See bezahlt, denn dort herrscht dann Skisaison und Millionen von Menschen nutzen die bekannten Skipisten für ihre Winterferien. Ganz nebenbei weht natürlich immer das typisch italienische Flair durch die Gassen der Orte und an den schönen Stränden vorbei. La Dolce Vita eben, ein ganz besonderes Lebensgefühl, was schnell auch die Gemüter gestresster Reisender abkühlt und ihnen die wahre Lebensfreude näher bringt.

Kulinarische Genüsse inklusive




Wenn der Abend hereinbricht und die Sonne über den See versinkt, dann locken die vielen kleinen Restaurants zu einem Glas Wein und einer typischen Köstlichkeit der Region. Da vieles rund um den Gardasee angebaut wird, sind Oliven, Zitrusfrüchte, Äpfel, Tomaten und vieles mehr besonders saftig und frisch. Selbst der Käse wird nach jahrhundertealten Rezepten noch selbst produziert und ist längst weit über die Grenzen Italiens hin bekannt. Wer hier Urlaub machen möchte, für den stehen vielfältige Unterkünfte bereit. Ganz klassisch und traditionell Urlauben viele Touristen in ihren eigenen Wohnmobilen, diese stehen teilweise fest auf einem der vielen Campingplätze rund um See. Etwas schicker und gelassener gestaltet sich hingegen ein Urlaub in einer der vielen kleinen Pensionen. Hier herrscht familiäre Gastlichkeit und so lässt sich das ursprüngliche Italien am besten erleben.

Komfortable Übernachtungen im Hotel



Komfort und Exklusivität hingegen bieten hingegen die vielen Hotels der gehobeneren Sternekategorien. Die bieten ein buntes Unterhaltungsprogramm für ihre Gäste, angefangen von Ausflügen in die nähere Umgebung, über Sportangebote wie Golf und Reiten bis hin zu Wellness. Die meisten Hotels verfügen über ein eigenes Spa, in dem die Gäste saunieren können oder sich massieren lassen dürfen. Natürlich gegen Aufpreis. Auch die Reservierungen für Bootsfahrten über den See im Sommer oder Skipässe für die Nutzung der Skilifte im Winter gehören zum Service natürlich mit dazu. Selbst ein großer Freizeitpark ist am Gardasee vorhanden und bietet Spaß für die ganze Familie, besonders natürlich für den Nachwuchs.

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf