Lebendiges Livorno

Freitag, 26. Juli 2013

 

[caption id="attachment_301" align="aligncenter" width="300"] Image source: parksmania.it[/caption]

 

 

Wenn Sie Ihren Toskana Urlaub planen wird Livorno möglicherweise nicht unbedingt an der Spitze der Orte stehen, wo Sie bleiben wollen oder die Sie besuchen möchten, aber nach der Lektüre dieses Artikels werden Sie hoffentlich feststellen, dass man es nicht verpassen sollte. Es hat sicher nicht den attraktiven und verführerischen Namen anderer Städte wie Florenz oder Siena, aber es ist so viel los in dieser Stadt, die am Tyrrhenischen Meer liegt, um die Art von Urlaub zu genießen, nach der Sie suchen. Die wundervolle Strandpromenade eignet sich perfekt zum Entspannen in Ihrem romantischen Kurzurlaub, aber es gibt so viel mehr zu tun und zu sehen, wenn Sie aktiver sein möchten.

Livorno hat im Laufe der Jahre eine große Expansion erlebt und war einst der bedeutendste und wichtigste Hafen Italiens. Obwohl es heute nicht mehr ganz die wirtschaftliche Bedeutung  hat, ist seine Schönheit und Geschichte noch überall spürbar. Da es in der Mitte der toskanischen Küste liegt ist es eine fantastische Ausgangsbasis, von einem der vielen Toskana Ferienhäuser die Umgebung zu erkunden. Aber bevor Sie das tun, hier ein paar Tipps um Livorno zu genießen.

 

Santuario di Montenero

Dieses Heiligtum wurde einst erbaut als Schrein für Unsere Liebe Frau und wandelte sich im Laufe der Jahre von einer kleinen Kapelle zu einer beeindruckend schönen Basilika. Obwohl sie sich in Montenero, einer kleinen Stadt außerhalb von Livorno, befindet, hat man von hier aus einen atemberaubenden Blick über die Stadt und Sie wollen sicher nicht nach Hause fahren, ohne das gesehen zu haben.

Genießen Sie den Blick von der Seilbahn aus, die Sie hinauf führt zur Basilika, die Fahrt ist übrigens im Bus Preis nach Montenero enthalten, und lauschen Sie erstaunt den Geschichten, die dieses schöne Kunstwerk begleiten. Die Basilika ist täglich geöffnet von 7:00h – 19:00h mit einer 2-stündigen Pause um 12:30h, am Sonntag kann es sehr voll sein.

 

Acquario di Livorno

Obwohl kulturell nicht wichtig, ist das Aquarium sicher lehrreich und ganz bestimmt etwas, das Kindern Spaß macht. Beim Besuch dieser Attraktion werden Sie Cuba, die grüne Schildkröte, schwarze Haie und über 1700 weitere verschiedene Meerestiere sehen. Es gibt einen Pool, an dem Sie die Glaswände berühren und in Interaktion mit einigen der Unterwassertiere treten können und an den Wänden finden Sie wertvolle interessante Informationen.

Im Aquarium erfahren Sie nicht nur alles über die Unterwasserwelt, sondern auch über die kulturelle Bedeutung des Gebäudes und andere Teile von Livorno. Das Aquarium ist das ganze Jahr über geöffnet und für Kinder einer Größe unter 1 Meter ist der Eintritt frei.

 

Terrazza Mascagni 

Dieser Spazierweg bei frischer Luft am Meer entlang ist wunderschön für ein Paar, das einen romantischen Kurztrip macht oder für die Familie, die lieber aktiv sein möchte, als nur am Strand zu liegen und Sonnenbaden will. Die Strandpromenade ist im Schachbrett Design gefliest und der Weg bietet traumhafte Blicke und eine friedliche, entspannende Atmosphäre.

Verbringen Sie den Tag zu Fuß, lernen Sie den berühmten Hafen von Livorno kennen und die historischen Befestigungsanlagen, genießen Sie ein leckeres Eis oder kommen Sie am Abend wieder, um sich in einem der vielen Restaurants ein typisch italienisches Abendessen zu gönnen. Sie können natürlich auch beides tun und so einen perfekten Tag gestalten.

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf