Weihnachten in der Toskana

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Auch wenn die sanften Hügel nicht mehr so grün sind und die Sonne nicht mehr so warm scheint, hat die Toskana auch in der Winterzeit ihren Gästen ebenso viel zu bieten, wie in der belebten Sommerzeit. Und welche Zeit würde sich besser eignen für einen Besuch dieser wunderschönen und an Kultur reichen Region als die Weihnachtszeit?

Viele Familien fahren jedes Jahr in der Ferienzeit weg, um zu erfahren, wie man in anderen Ländern feiert und jeder, der sich entschieden hat, einige Tage in einem unserer luxuriösen Ferienhäuser zu verbringen, wird Weihnachten nicht enttäuscht werden.

Worauf können Sie sich freuen dieses Jahr an Weihnachten in der Toskana?

 

Wundervolle festliche Szenerie

Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Städte und Gemeinden ab Anfang Dezember ihre Häuser schmücken, aber die Bewohner der Toskana und Italiens im Allgemeinen scheinen das besser schön als andere zu tun. Traditionell, dezent und magisch sind nur drei Worte, um die Lichter und Schaufensterauslagen zu beschreiben, die Sie in den Städten und Dörfern der Region bewundern können.

Die vielleicht am meisten zu Herzen gehenden Szenerien sind sicher den verschiedenen Kirchen der Region vorbehalten. Es ist Tradition, dass jeder ihre eigene Krippe zeigt, um jedermann zu erfreuen und dies ist normalerweise der Hauptbestandteil der Dekoration. Wenn Sie einen Spaziergang durch die vielen Kirchen machen, werden Sie erleben, dass diese Krippen aufwändig dekoriert sind und weit mehr zeigen, als nur die Darstellung der Geburt Jesu.

Eine der vielleicht schönsten dieser Krippen können Sie in Manarola sehen, einer kleinen Stadt im Nordwesten von Pisa, wo mit über 15.000 Solarleuchten die Szene entlang der Hügel mit Blick auf das Meer dargestellt wird.

 

Weihnachtsmärkte in Hülle und Fülle

Jeder, der in dieser Jahreszeit einen schönen Weihnachtsmarkt besuchen will, wird in der Toskana nicht enttäuscht werden. In Lucca, Pisa, Arezzo, Siena und Montepulciano finden Sie brillante Märkte, die eine Fülle an lokalen Speisen, Getränken und Geschenkideen zu bieten haben; es ist unmöglich, sie zu verlassen ohne dieses ganz besondere Weihnachtsgefühl zu spüren. Gönnen Sie sich eine kleine Pause mit einer Tasse heißer Schokolade in der Hand, bevor Sie Ihre weihnachtliche Erkundungstour fortsetzen.

 

Winter Wärmer

 Auch wenn zu dieser Jahreszeit nicht viele Trauben an den Rebstöcken hängen, so bietet die Toskana doch gerade jetzt viele verschiedene Speisen und Getränke, die Ihr Herz erwärmen. Es ist Trüffel Saison und Sie werden diese Delikatesse auf der Speisekarte vieler Restaurants finden. Es ist aber auch Wildschwein Zeit und falls Sie dieses Fleisch noch nie probiert haben, dann ist nun genau die richtige Zeit. Es gibt herzhafte Gerichte ohne Ende in den vielen Restaurants, die man in der Winterzeit genießen sollte, aber es wird Ihnen auch viel Spaß machen, die Zutaten auf den Weihnachtsmärkten einzukaufen und sich in Ihrem Ferienhaus Ihr eigenes saisonales Weihnachtsgericht zuzubereiten.

Wenn Sie auf der Suche sind nach einem besonders köstlichen Rezept, bei dem die ganze Familie mit einbezogen wird, warum kreieren Sie dann nicht Ihren eigenen Panettone – ein traditionelles italienisches Dessert, das zur Weihnachtszeit serviert wird.

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf