Die besten Fotomotive, die die Toskana zu bieten hat

Freitag, 18. April 2014

[caption id="attachment_418" align="aligncenter" width="300"] Ponte Vecchio
Source: To Tuscany photocompetition 2009 - Ranft[/caption]

Mit der Fülle an traumhaften Landschaften und Sehenswürdigkeiten, die Menschen aus der ganzen Welt anzieht, ist es keine Überraschung, dass die Toskana viele exzellente Fotomotive zu bieten hat. Egal ob Sie ein Hobbyfotograf sind, oder jemand der einfach nur schöne Erinnerungen festhalten will, in dieser Region werden Sie fündig werden und es gibt viel, was Sie begeistern wird.

Wenn Sie sich aufraffen können, Ihr wunderschönes Toskana Ferienhaus für eine Weile zu verlassen, so gibt es einige Orte die Sie für die besten Aufnahmen besuchen sollten. Bevor Sie spontan aufbrechen, stellen Sie sicher, dass die Batterien des Fotoapparates (oder der Filmkamera) aufgeladen sind.

 

Val d’Orcia

Wörtlich übersetzt das „Tal des Flusses Orcia“ ist diese Gegend ein MUST für jeden ambitionierten Fotografen und Landschaftsliebhaber. Die Bauern, denen das Land in diesem Tal gehört, haben die Landschaft über viele Jahre ästhetisch ansprechend geformt. Diese Tradition begann vor über 600 Jahren und war das erste Beispiel, wie eine Landschaft auf diese Art von Menschenhand gestaltet wurde und zu einem traumhaft schönen Ergebnis führte. Für jeden, der das ganze Tal besuchen möchte, werden Fototouren angeboten, die Sie entlang der Wege durch das Tal führen und durch die Weinstädte Montalcino und Pienza, das auch berühmt ist für seinen Käse.

 

Die Türme von Siena

Jeder Fotografie-Fan weiß, dass hohe Gebäude wie Türme ein Garant sind für tolle Aufnahmen und Siena bietet da eine Menge. Es gibt mehrere Türme, die man besteigen kann und von dort eine herrliche Aussicht auf die Stadt hat, vor allem vom Torre del Mangia, der 102 Meter hoch ist. Das Hinaufklettern auf diesen Aussichtsturm ist keine Kleinigkeit, aber es ist es definitiv wert, wenn Sie die Spitze erreicht haben.

Es ist nicht die Art von Aufstieg, bei der Sie Ihre gesamte Kameraausrüstung mitnehmen sollten und Rucksäcke können Sie auf halbem Weg in den Schließfächern lassen, aber der Ausblick, der Sie oben erwartet ist einfach überwältigend. Lassen Sie sich gefangen nehmen von der Landschaft, in welcher die Mauern der Stadt mit der grünen Umgebung, die Sie in der Ferne sehen, verschmelzen und blicken Sie auf die Piazza unten.

 

Die Apuanischen Alpen

Dies ist keine Reise für schwache Nerven aber wenn Sie ein Auto haben und sich nicht scheuen, eine kurvenreiche Passstraße zu fahren, werden Sie belohnt mit einer atemberaubenden Szenerie. Die Straße SP13 führt entlang der Berghänge von Castelnuovo di Garfagnana nach Massa und in dem Augenblick, in dem Sie sich keine Gedanken mehr über den Gegenverkehr machen müssen, werden Sie einige staunenswerte Ausblicke genießen. Halten Sie an den Aussichtspunkten entlang des Weges an, um die raue Landschaft der Apuanischen Alpen und des Tales Garfagnana einzufangen.

 

Ponte Vecchio

 Wenn Sie die Art von Mensch sind, die lieber Architektur als Landschaft fotografieren, dann sollten Sie unbedingt nach Florenz und dort zur wundervollen Ponte Vecchio fahren. Die Brücke, eine der Hauptattraktionen in dieser herrlichen Stadt, ist ein mittelalterliches Bauwerk mit kleinen Läden, die über den Fluss Arno führt. Für eine gute Aufnahme sollten Sie direkt gegenüber stehen und mit der Reflexion des Wassers experimentieren, mit dem Rest der Stadt im Hintergrund. Großartige Fotos können Sie auch im Zwielicht der Dämmerung machen.

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf