Abgeschiedenes Cecina

Freitag, 11. Juli 2014

Abgeschiedenes Cecina

Cecina ist eine Kleinstadt an der Westküste Italiens, südlich von Livorno. Mit einer Einwohnerzahl von 28.000 Menschen ist es nur ein kleiner Punkt auf der Landkarte und wird nicht der erste Ort sein, wenn Sie an die Toskana denken, aber es hat viel zu bieten und Sie sollten es einmal besuchen.

Wir haben Ferienhäuser in Livorno und in der Nähe von Pisa, die ein guter Ausgangspunkt sind für Ihren Ausflug nach Cecina und auch die Ferienhäuser in Siena sind nicht weit entfernt von dieser charmanten Küstenstadt. Fügen Sie es also zu Ihrer Liste der Orte, die Sie besuchen möchten dazu und lernen Sie einige der folgenden Ziele kennen.

 

Acqua Village

Dieser Wasserpark ist ein absolutes MUSS für jeden, der mit Kindern nach Cecina kommt, hier können Sie einen großartigen Tag verbringen und vor der Hitze fliehen. Der Park ist einer von zwei Wasserparks in der Toskana und hat viele Rutschen und Schwimmbecken, so dass die gesamte Familie den ganzen Tag Spaß haben kann. Die Hauptattraktionen sind der „Surfing Hill“ wo 4 Personen sich auf den Rutschen ein Rennen liefern können, die wie eine Schlange gewundene „Anaconda“ und „Intrigo“, das 2011 beim Parksmania Award einen Preis gewann.

Kinder unter 3 Jahren sind kostenlos, das Ticket für Erwachsene kostet € 22 und Kinder über 3 Jahren bezahlen € 15. Es gibt einen Preisnachlass, wenn nach 15:00h kommen – gut für alle, die nur ein paar Stunden Spaß haben wollen.

 Der archäologische Park 

Wenn Sie an archäologischen und kulturellen Dingen interessiert sind, dann sollten Sie unbedingt den archäologischen Park in Cecina besuchen. Eines der bemerkenswertesten Dinge hier ist eine römische Villa aus dem ersten Jahrhundert vor Christus und es zeigt Cecinas Platz im Römischen Reich. Neben der Villa können Sie ein hervorragendes Beispiel eines frühen römischen Wassersystems bestaunen, das perfekt erhalten wurde und die überragende Handwerkskunst der Römer zeigt. Im Museum sind auch einige interessante Artefakte ausgestellt, die von der Villa wiederhergestellt wurden.

Der Strand 

Viele sagen, man kann Cecina nicht besuchen ohne am Strand gewesen zu sein. Hier gibt es viel zu erleben, so dass Sie den ganzen Tag dort verbringen können oder auch nur ein paar Stunden. Es gibt viele kleine Geschäfte und Restaurants entlang der Promenade, die Ihnen Appetit machen werden und eine großartige Aussicht auf den Sonnenuntergang am Abend.

Am gesamten Strand können Sie Wassersport betreiben oder Sie starten zu einem Ausflug mit dem Boot zu anderen Teilen der Toskana, wie der wunderbaren Insel Elba. Wenn die Hitze zu groß wird können Sie sich in den Schatten der Pinien im nahegelegenen Jahrhunderte Jahre alten Wald zurückziehen, der sich auf einer Länge von 13 km entlang der Küste hinzieht.

Gallarose Wildpark 

Dieser Wildpark war ursprünglich eine kleine Farm und wurde 2001 erweitert zu einem sehr viel größeren Areal, in dem Tiere aus der ganzen Welt zu sehen sind. Neben exotischen Arten wie Nasenbären, Kängurus, Affen und Gnus finden Sie hier auch einheimische Tierarten, die in der Toskana beheimatet sind.

Die Farm begann mit der Idee, Kindern die Begegnung mit Tieren aus der Region zu ermöglichen und entwickelte sich zu einer großen Attraktion, die 2013 von Trip Advisor mit dem „Certificate of excellence“ ausgezeichnet wurde. Wenn Sie Lust haben auf einen entspannten Tag ohne pralle Sonne, oder falls Sie ein großer Tierliebhaber sind sollte Gallarose ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste stehen.

Wenn eine von unseren Exklusiven Villen in der Nähe von Cecina buchen möchten, besuchen Sie unsere online Buchungsseite oder klicken Sie auf unsere Kontakt Seite für mehr Informationen.

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf