Wie man beeindruckende Urlaubs Fotos macht

Freitag, 19. September 2014


Wie man beeindruckende Urlaubs Fotos macht

Haben Sie sich kürzlich eine neue Kamera gekauft, rechtzeitig vor Beginn Ihres Urlaubs in der wunderschönen italienischen Landschaft? Sie könnten einige respektable Fotos von hoher Qualität machen, sind sich aber noch unsicher über einige Kameraeinstellungen. Wir haben einige konkrete, vernünftige Ratschläge um Ihnen zu helfen, einige wirklich spektakuläre Urlaubsfotos zu machen.
Einige der folgenden Ideen mögen auf den ersten Blick ziemlich offensichtlich sein, es sind aber einige sehr reale Probleme, auf die die meisten Hobbyfotografen achten sollten um sie zu vermeiden.

 

Zuerst: Was wollen Sie fotografieren?
Ihre Fotos sollen interessant, ansprechend und ästhetisch sein. Sie wollen eine wunderbare Szene einfangen, um sie für immer für sich festzuhalten. Unglücklicherweise gibt es aber immer wieder Momente, die man nicht festhalten kann. Das Geheimnis hinter einer guten Fotografie ist, zu wissen, was man fotografieren kann und was man nur bewundern sollte.

 

Portraitaufnahmen
Das Geheimnis eines guten Portraits ist die Positionierung. Stellen Sie sich 9 Felder in Ihrem Fotoapparat vor, wie in diesem gut positionierten Bild unten.


 Zum Auftakt im klassischen Portrait Stil sollte sich Ihr Objekt im mittleren Feld befinden. Das führt in der Praxis dazu, dass Ihr Bild zielgenau und im richtigen Rahmen sitzt, aber wenn Sie sich das verinnerlicht habe, werden Ihre Portraitaufnahmen plötzlich professionell aussehen.
Ihr Model sollte den Blick von der Kamera abwenden und dann mit einem Lächeln wieder zurückblicken im richtigen Moment für das „Klick“. Diese Methode führt zu besten natürlichen Aufnahmen und reduziert das Risiko einer übertriebenen Pose.

 

Licht
Versuchen Sie immer auf die Position der Sonne zu achten wenn Sie fotografieren. Versuchen Sie die Sonne hinter sich zu haben um ein gutes Foto zu machen, da Ihre Kamera die Helligkeit überkompensieren wird. Das führt zu dunkleren Fotos mit wenigen Details.
Die besten Landschaftsaufnahmen kann man in der Morgendämmerung und kurz vor Sonnenuntergang machen. In dieser Zeit des Tages hat man ein optimales Licht für wunderbare Fotos. Ein gutes Foto vom Sonnenuntergang macht man mit ruhiger Kamera – das bedeutet Sie brauchen entweder ein Stativ oder Sie positionieren Ihre Kamera an eine stabile Wand.

 

Wählen Sie aus und bearbeiten Sie Ihre Dia-Show in mehr als einer Sitzung
Die Bedeutung der Auswahl der richtigen Fotos, die man anderen zeigen will, kann nicht unterbewertet werden. Ihre Freunde mögen höflich sein und nichts sagen, während sie dasitzen und sich unzählige Urlaubsfotos von Ihnen anschauen, aber jemand muss Ihnen sagen: Keine Foto-Show sollte länger als 7 Minuten dauern!
Wenn Sie zwei ähnliche Bilder haben, wählen Sie das Beste aus und löschen Sie das andere. Legen Sie mehr Wert auf Fotos von Menschen und interessanten skurrilen Szenen als auf Bilder von Gebäuden.
Denken Sie immer daran, dass ein Bild eine Geschichte erzählen sollte. Wenn Sie die Story hinter dem Bild ein wenig erklären, so kann das interessant sein. Wenn Sie aber erklären müssen warum gerade dieses Bild auf Platz eins ist, sollten Sie es besser löschen.

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Wir hoffen sehr, dasses Ihnen Freude machen wird, ausgezeichnete Fotos zu machen während IhresUrlaubs in einem Toskana Ferienhaus. Wenn Sie Fragen haben zu der lokalen Geschichte in der Nähe Ihres Feriendomizils können Sie uns gern  anrufen +49 (0)89 451 62 949 oder schreiben Sie uns eine Email.

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf