Essen & Trinken in der Toskana

Freitag, 1. Juli 2016

Essen & Trinken in der Toskana – die besten Events und Festivals
Geschrieben von Sonia (01/07/2016)

Im Herzen Italiens auf einer Fläche von fast 23.000 Quadratkilometern erstreckt sich die Toskana vom Apennin bis zum Tyrrhenischen Meer. Von Pisa bis nach Siena und Florenz, die Toskana ist eine der bekanntesten Feinschmecker Regionen Italiens .
Bekannt für ihre Geschichte, Landschaften und Architektur, wurde die Toskana auf der ganzen Welt berühmt für ihr künstlerisches und kulinarisches Vermächtnis. Die reichhaltige toskanische Küche ist rustikal und bodenständig. Sie beruht auf saisonalen Speisen in Verbindung mit den traditionellen Kochkünsten der Region.
Während Sie diese Feinschmeckeroase für sich entdecken, werden Sie vielen Verlockungen begegnen wie Crostini und Fenchelsalami, Gerichte wie Bistecca Fiorentina und Eintöpfe, sowie dem unwiderstehlichen cremigen Geschmack von Kastanienkuchen „castagnaccio“ und Cantuccini.
Während Sie die Köstlichkeiten genießen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die feinsten Weine Italiens zu probieren.
Die Toskana produziert einige der weltweit berühmtesten Weine wie Chianti und Brunello di Montalcino und vergessen Sie nicht den leckeren Vin Sinto, einen süßen Dessert-Wein, der am besten mit Cantuccini und Biscotti serviert wird.
In der Toskana gibt es vieles zu entdecken, dass es zuweilen schwierig ist sich zu entscheiden, wenn man auf gastronomische Entdeckungstour gehen möchte. Daher empfehlen wir einige Feinschmecker-Festivals oder ital. „sagre“ auszuwählen, die Sie gerne kennenlernen möchten und bei denen Sie eine Vielzahl an Geschmacksrichtungen probieren und danach auch die nähere Umgebung erkunden können.
Unsere besten Tipps sind:


Bravio delle Botte, Montipulciano
Diese jährliche Veranstaltung findet in der mittelalterlichen Stadt Montepulciano statt.
Das Festival basiert auf dem traditionellen Verfahren der Region Montipulciano Wein zu transportieren und ist ein spannender Wettbewerb zwischen 8 verschiedenen Bezirken der Region.
Jedes Team muss ein Weinholzfass („botte“) für etwa 1000 Meter bergauf rollen bis zur Ziellinie, wo es eine Fahne einfängt. Im Anschluss darf man die köstlichen Spezialitäten der Region genießen.


Weißer Trüffel – Die Trüffelmesse in San Miniato
Jeweils Samstags und Sonntags im November, feiert die mittelalterliche Stadt den duftenden weißen Trüffel. Das Festival ist ein abwechlungsreicher Markt auf dem Sie nach Lust und Laune viele lokale Produkte probieren und kaufen können. 
Sie können dort alles kaufen wie Olivenöl extra vergine, Honig, Schafskäse, Schokolade, Focaccia,  Kuchen und noch vieles mehr. Schlemmen Sie sich durch die leckeren Kostproben der weißen Trüffelprodukte einschließlich der Öle und Pasteten. Anschließend können Sie in einem einheimischem Lokal ein unvergessliches einfaches Nudelgericht mit Trüffel und Trüffelöl zu Abend essen.



Das Olivenölfest von Vitolini
Eine weitere Tradition aus der Nähe von Florenz ist die Festa dell`olio in Vitolini. Sie wird jedes Jahr im November gefeiert und wie der Name vermuten lässt, geht es um das lokal produzierte Olivenöl. Die meisten Restaurants haben während dieser Feier Spezialmenüs und es gibt eine Fülle von Möglichkeiten, um Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen, um mehr über die Region und ihre Produkte wie Oliven und Kastanien zu erfahren.
Es gibt dort auch einen Markt auf dem landestypische regionale Produkte aus Florenz probiert und gekauft werden können. Vielleicht erinnert ihr euch an Aromen früherer Einkäufe und könnt diese miteinander vergleichen.


Wenn Sie mehr über eines dieser Feste & Events in der Toskana erfahren wollen oder mehr über andere Feste, um in die italienische Kultur einzutauchen, dann besucht die offzielle Seite der italienischen Zentrale für Tourismus unter - www.enit.de

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf