Der Brunello 2010 ist ein großer Erfolg

Freitag, 28. Oktober 2016

Der Brunello 2010 ist ein großer Erfolg


Geschrieben von Mikolaj (28/10/2016)

Liebhaber des toskanischen Weines werden sich freuen zu erfahren, dass der berühmte Brunello  in der Weinwelt Wellen geschlagen hat. Die Toskana ist weltweit hoch angesehen für ihre Weinproduktion. Viele Menschen besuchen die Region nur aus dem Grund, um die guten Weine zu probieren und auf Weintouren zu gehen inmitten der wunderschönen Weinberge.

Einige der bekanntesten Weine aus der Region sind der Chianti und Brunello. Die Toskana ist vor allem berühmt für ihre Rotweine, die hier hergestellt werden und in erster Linie mit der Sangiovese-Traube gemacht werden.

Der Brunello ist einer der teuersten Weine, den Sie in der Toskana kaufen können. Kurz nach Erscheinen in den Regalen auf der ganzen Welt, machte Montalcino`s weltberühmter Brunello einen großen Eindruck. Weinkritiker sangen Loblieder und viele Experten gaben Ihm 100 von 100 Punkten.


Ein angesehener Kritiker aus Amerika, James Suckling schrieb:

"Der Jahrgang 2010 ist ein neuer Maßstab für die Weine der Toskana, Rotweine mit wunderbarer Intensität, Struktur und Energie. Ich finde die Tiefe von Obst, Geschmack und Würze, einen fast mineralischen Unterton der fesselnden Weine."

Einer der hoch angesehenen Produzenten der Gegend hat behauptet, dass der 2010 Brunello der Jahrgang eines Lebens ist.

Suckling sagte zudem noch: "Ich habe fast 200 verschiedene Brunellos vom selben Jahrgang probiert und es war fast unmöglich, einen zu finden, der nicht von herausragender Qualität war. Es ist eine Hommage an die Großartigkeit des Weinanbaus, sowie an die wunderbare Entwicklung in der Qualität der Weinproduktion für die Region.“

Auf Ihrer nächsten Reise in die Toskana sollten Sie unbedingt Montalcino besuchen und einige der Weltklasse Weine probieren. Beeilen Sie sich aber, denn unsere Quellen haben herausgefunden, dass viele ihrer Lieblings-Winzer den 2010 Brunello bereits fast ausverkauft haben. Wenn Sie dennoch einige Flaschen dieses außergewöhnlichen Weines finden, empfehlen Experten, dass Sie ihn für einige Jahre lagern und mit der Zeit ein unvergessliches Weinerlebnis genießen werden.
  

Hier sind einige interessante Fakten über den Brunello Wein:
     Namensgebend für den Wein ist die Stadt Montalcino
     Er sollte unbedingt gelagert werden (manchmal bis zu 20 Jahren) und vor dem Trinken sollte er mehrere Stunden atmen dürfen.
     Er sollte bei einer Zimmertemperatur von 18 bis 20 Grad serviert werden.
     Der Wein muss aus den Sangiovese Trauben erzeugt werden, um die Bezeichnung zu erhalten, auch Nicht-Riserva Weine müssen 2 Jahre in Eichenfässern gelagert werden.
     Die Aromen, die man im Brunello findet sind schwarze Kirsche, schwarze Himbeere, Brombeere, Leder, Veilchen und Schokolade
     Er ist vollmundig, trocken, warm, robust und harmonisch
     Der erste Brunello di Montalcino geht zurück ins Jahr 1863 und wurde von
Ferruccio Biondi-Santi produziert. 
     Der Brunello di Montalcino sollte in großbauchigen Kristallgläsern serviert werden, um seinen komplexen und harmonischen Geschmack zu entfalten.
     Am Besten schmeckt er zu Wild, rotem Fleisch, Trüffelgerichten und Käse.

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf