Die Toskana: Ein einzigartiges Reiseziel und dafür ist sie so berühmt

Donnerstag, 29. Juni 2017

Die Toskana: Ein einzigartiges Reiseziel und dafür ist sie so berühmt

Geschrieben von Ruth (29/06/2017)

Die Toskana ist berühmt für so viele Dinge und dies ist sehr beeindruckend, da es sich um eine Region handelt und kein Land. Solange man jedoch die Toskana noch nicht selbst  besucht hat, kann man nicht verstehen, warum sie für so vieles so bekannt ist  Sie müssen die magischen Ausblicke und mittelalterlichen Bergdörfer zuerst selbst erleben und Ihren Gaumen mit toskanischen Köstlichkeiten verwöhnt haben.

Hier sind einige der wichtigsten Dinge, für die die Toskana berühmt ist.


Der Wein
Natürlich müssen wir mit dem Wein beginnen, denn vielleicht ist es genau das was in der Toskana am bekanntesten ist. Weinliebhaber und Kenner aus der ganzen Welt reisen in die Toskana, um den Wein zu genießen. Das Chianti ist das bekannteste Weinanbaugebiet, es ist Heimat des weltberühmten Chianti Classico Weins, davon wird der Riserva am meisten nachgefragt.

Und dann gibt es noch den etwas teureren Brunello di Montalcino, der 2015 mit der Auszeichnung des goldenden „Decanter World Wine Award“ ausgezeichnet wurde. Weinberge sind Synonyme für die toskanische Landschaft und es gibt ein Fülle an Weingütern und Agriturismen, die Ihnen eine echte toskanische Weinverkostung anbieten.

Das Olivenöl
Das Olivenöl ist ebenso ein Teil der toskanischen Kultur wie der Wein. Die Menschen in der Toskana betrachten das Olivenöl als eine der wichtigsten Zutaten zu jeder Mahlzeit und sie benutzen es so ziemlich für alles in der Küche auch als Dressing für Salate und zum Brot. Das Olivenöl hat einen etwas anderen Geschmack, je nachdem aus welchem Teil der Toskana er stammt und das vielleicht namhafteste Öl ist das limitierte native Olivenöl Extra aus der Chianti-Region.

Das Essen
Viele Gäste kommen aus Ihrem Toskana-Urlaub zurück und vermissen das toskanische Essen. Warum? Weil es so köstlich und wundervoll schmeckt. Das Essen wird hauptsächlich aus frischen Zutaten der Region und Produkten je nach Saison zubereitet.

Das Essen ist voller Geschmack und Sie werden keine extravaganten Saucen finden. Die Toskaner sind stolz auf die Qualität und den Geschmack ihrer frischen und lokal angebauten Zutaten. Einige der bekanntesten Gerichte aus der Toskana sind die Ribollita Suppe, Pappardelle, Trüffel, Cacciucco à la Livornese und Bistecca Fiorentina .


Die Bergdörfer
Nirgendwo sonst auf der Erde findet man Dörfer und Städte wie in der Toskana. Die Bergdörfer sind auf jeden Fall ein großer Bestandteil der toskanischen Berühmtheit. Sie sind reich an Geschichte, authentisch und voller Charakter.

Zudem befinden sich viele von ihnen hoch oben in den Hügeln mit den spektakulärsten Ausblicken auf die Landschaft und die Ferne. San Gimignano, Pienza, Lucca, Montalcino, Montepulciano und Arezzo sind nur einige der bekanntesten und eindrucksvollen Bergdörfer . Klicken Sie hier für unseren praktischen Reiseführer über einige der Dörfer und Städte in der Toskana.

Florenz und Siena
Florenz und Siena sind zwei Städte, die bei fast allen Reisenden auf Ihrer Toskana-Liste stehen. Sie ziehen Touristen aus der ganzen Welt an sind ein großer Teil ihrer Berühmtheit. Florenz ist vielleicht etwas berühmter, aber beide Städte sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Architektur in beiden Städten ist ein wundervoller Anblick, mit beeindruckenden Gebäuden und unglaublichen Kunstwerken.


Wunderschöne Landschaften
Die sanften Hügel der Toskana sind Mittelpunkt vieler Postkarten, Gemälde und Fotografien. Diese wunderschöne Landschaft ist einer der Gründe, warum so viele Menschen in diesem Teil Italiens Ihren Urlaub verbringen möchten. Sie ist ganz einfach atemberaubend. Die Landschaft ist mit Weinbergen, Olivenhainen, Zypressen und lebendigen Farben gefüllt und sie ist der perfekte Ort, um dem Alltag zu entfliehen und sich zu entspannen.

Die Kunst

Die Toskana und insbesondere Florenz sind ein Magnet für Kunstliebhaber. Es gibt eine sehr große Auswahl an grandiosen Kunstsammlungen in den Galerien der gesamten Region, die auch Werke von Leonardo Da Vinci, Botticelli und Michelangelo beheimaten. Verpassen Sie als Kunstliebhaber nicht die Gelegenheit die Galerien in Florenz zu besuchen, wie z.B. die Uffizien und die Accademia in denen Sie Michelangelos David bewundern können.

Keine Kommentare:

Kontakt

Warum To Toskana?

  1. 1) Mehr als 750 Ferienhäuser in der Toskana
  2. 2) Best-Preis-Garantie!
  3. 3) Ihre persönliche Daten werden sicher geschützt
  4. 4) Wir haben jedes Haus persönlich besichtigt
  5. 5) Wir kennen uns vor Ort aus

Besuchen Sie die Website

Teilen Auf